Masterstudiengang Tourismus Management (HM)

Der Masterstudiengang bietet Ihnen eine fundierte wirtschaftliche und tourismusspezifische Ausbildung. Die Studierenden bekommen ein umfassendes Verständnis der Tourismuswirtschaft in einer global vernetzten Welt und können innovative, erfolgreiche und nachhaltige Tourismuskonzepte entwickeln.

Neben der Theorie- und Methodenkompetenz erlangen die Studierenden die Fähigkeit, Probleme effizient zu lösen, wissenschaftlich strukturiert zu analysieren und die Ergebnisse optimal umzusetzen.

Lehre, angewandte Forschung und Praxis gehen dabei Hand in Hand: Fachgespräche mit Entscheidungsträgern der Branche, die Zusammenarbeit mit der Industrie in Fallstudien und die Einbindung in Forschungsprojekte bereiten Sie auf die aktuellsten Themen vor.

Der Studiengang qualifiziert Absolvent/innen, Fach- und Führungsaufgaben in folgenden Bereichen zu übernehmen:

  • Reiseveranstalter und Reisevermittler
  • Destinationen
  • Tourismusorganisationen, -verbände und -politik
  • Transport- und Verkehrsunternehmen
  • MICE
  • Hotellerie und Ressorts
  • Ferien- und Freizeitzentren
  • Bäder- und Kurwesen

Weitere Informationen finden Sie unter:

HM: Tourismus Management