Masterstudiengang Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement (LMU)

Der Masterstudiengang verfolgt das Ziel, die Studierenden auf eine Tätigkeit im wissenschaftlichen Bereich oder in einem praktischen Berufsfeld vorzubereiten. Wissenschaftliche Kompetenzen werden in den zwei thematischen Bereichen Lern- und Weiterbildungsforschung sowie Jugend- und Bildungsverlaufsforschung vermittelt. Aktuelle Forschungsprojekte an den Lehrstühlen fließen in die Lehre mit ein. Kontinuierlich über das Studium hinweg wird die Arbeitsmarktfitness und Handlungskompetenz durch die Vermittlung von praktischen Fähigkeiten (u. a. Trainings- und Beratungsmethoden, Bildungsmanagement, vielseitige Softskills) gefördert.

Der viersemestrige Ein-Fach-Masterstudiengang umfasst insgesamt 120 Leistungs-/ECTS-Punkte. Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Das Studium kann nur zum Wintersemester begonnen werden.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie hier:

LMU: Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement